Schulranzen

Jeder Kinderrücken ist ein bisschen anders. Dabei ist es für ein gesundes Wachstum sehr wichtig, das Gewicht des Ranzens optimal auf dem Rücken zu verteilen. Wir beraten Sie in diesem Fall ausführlich, damit Sie eine gute Entscheidung zum Wohle Ihres Kindes treffen.

Bei uns können Sie aus einer großen Auswahl namhafter Ranzenhersteller auswählen und mit fachlicher Beratung das passende Modell finden. Denn auch bei Ranzen gibt es große Unterschiede in Bezug auf die Qualität der Verarbeitung und der Materialien (z. B. Reflektoren). Erfahren Sie bei uns zuerst, worauf es beim Ranzenkauf ankommt und treffen dann eine fundierte Entscheidung. Ihr Kind wird es Ihnen danken.

S
back-to-school-2737002_quadr
Stifte, Pinsel, Malen

Das Federmäppchen (auf)füllen: Angefangen mit Buntstiften, Finelinern, Radiergummis und Spitzern über Pinsel und Wachsmalstifte bis hin zu Wassermalfarben finden Sie bei uns alles, was Sie dafür benötigen.

Zum Zeichnen bieten wir das passende Papier und Bleistifte in verschiedensten Härtegraden an.

Das erste Schreiben

Aller Anfang ist schwer und ein gleichmäßiges Schriftbild erfordert einiges an Übung. Unser Team berät Sie gerne und kompetent rund um das Thema „Schreiben lernen“. Wie halte ich den Stift oder Füllhalter korrekt, sodass meine Hand nicht ermüdet? Wie schaffe ich es, dass mein Schreibgerät sanft über das Papier gleitet?

Wir klären Ihre Fragen und zeigen Ihnen die Antwort an speziellen Einsteiger-Schreibgeräten. Damit es passt für eine saubere Schrift.

child-2619902_quadr
sticky-2586309_quadr
„Organisation“: Hefte, Notebooks, Ordner, etc.

Im (Schul)Alltag stellt sich oft die Frage: Wohin damit? Wo halte ich den Satz am besten fest? Häufig ist es eine gute Wahl, ihn direkt sichtbar festzuhalten. Der klassische Spickzettel eben. Etwas kompakter kann ein kleines Notizbuch sein, in dem das Wichtigste in Kürze aufgeschrieben wird.

Und damit auch alles andere in Ordnung ist, statten wir Sie gerne mit Heften in jeglicher Linierung, Ordnern, Schnellheftern und allem weiteren aus, was sie sonst noch dafür brauchen.